Zähler - Messstellenbetrieb - 1 - Discovergy – Ihr Messstellenbetreiber

Discovergy – Ihr Messstellenbetreiber

Unabhängiger Messstellenbetrieb und Messdienstleistungen

Zähler - Messstellenbetrieb - 2 - Freie Wahl Gesetzliche Grundlage Was ist Messstellenbetrieb

Freie Wahl

Freie Wahl

Die sogenannte "Messzugangsverordnung" ermöglicht dem jeweiligen Anschlussnutzer die freie Wahl seines Messstellenbetreibers und Messdienstleisters.

Gesetzliche Grundlage

Gesetzliche Grundlage

Durch das "Gesetz zur Öffnung des Messwesens bei Strom und Gas" (2008) sind Messstellenbetrieb und Messdienstleistung vollständig liberalisiert und grundsätzlich vom Netzbetrieb entkoppelt.

Was ist Messstellenbetrieb?

Was ist Messstellenbetrieb?

„Messstelle“ heißt der Punkt zwischen Netz und Kundenanlage, an dem der Stromverbrauch gemessen wird. Der „Messstellenbetreiber“ installiert und betreibt die dortigen Messsysteme.

Zähler - Messstellenbetrieb - 3 - Leistungsumfang Messstellenbetrieb


Leistungsumfang Messstellenbetrieb

Messtechnik

Betrieb der Messeinrichtung

Wir übernehmen Ein- & Ausbau, Betrieb sowie Wartung von Messeinrichtungen (wie Zähler, Gateways, Wandler, Kommunikations- und Steuereinrichtungen).

Bundesreichweite

Deutschlandweit

Discovergy übernimmt bundesweit Messstellenbetrieb sowie Messung (auch "Messdienstleistung" genannt) unabhängig vom ortsabhängigen Netzbetreiber.

Zertifizierte Leistung

Zertifizierte Leistung

Wir gewährleisten alle eichrechtlichen Vorschriften für Messstellenbetrieb und Messung. Hierfür haben wir bundesweite Rahmenverträge mit Netzbetreibern abgeschlossen.

Zähler - Messstellenbetrieb - 4 - Leistungsumfang Messdienstleistung


Leistungsumfang Messdienstleistung

 

Messwerterfassung

Messwerterfassung & Weitergabe

Als Messdienstleister führen wir vorgesehene Zählerstandsablesungen nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen durch und übermitteln sie an den Netzbetreiber.

Ablesung

Automatisierte Ablesung

Discovergy beachtet die geltenden Marktregeln bei der Ablesung (wie Lastgangdaten und Zählerstände) inklusive der dazu benötigten Hard- und Software.

Qualitätssicherung der Messdaten

Qualitätssicherung der Daten

Als Messdienstleister überprüfen wir die Richtigkeit Ihrer Messdaten und übermitteln eventuelle Änderungen an den Netzbetreiber. Dazu klären wir Unstimmigkeiten mit diesem.

Energieversorger

Zähler - Messstellenbetrieb - 5 - Wechselprozesse (WiM)


Wechselprozesse (WiM) mit Discovergy

Seit Einführung der Wechselprozesse im Messwesen (WiM) im Oktober 2011 herrschen verbindliche und einheitliche Regeln für die Marktkommunikation zwischen den Verteilnetz- und Messstellenbetreibern.

Verlässliche Wechselprozesse

Wechselprozesse werden zweimal pro Jahr angepasst und bilden eine stabile Grundlage in der Zusammenarbeit von Discovergy mit dem jeweiligen Verteilnetzbetreiber. Es gelten verlässliche und nachweisbare Fristen, welche die Abwicklung eines Zählerwechsels zu Discovergy planbar machen.

 

Discovergy WiM-Manager

Der Austausch von standardisierten Nachrichten im Edifact-Format mit festgelegten Fristen und Prozessschritten wird durch den Discovergy WiM-Manager abgewickelt. Dieses IT-System ist in die Auftragsabwicklung voll integriert und bildet den Grundstein unserer Marktrolle als Messstellenbetreiber.